NEU: Ausblick FLI Herbsttagung 2015

Die FLI Herbsttagung 2015 wird vom 23.-25. September 2015 in Hamburg stattfinden. Bitte merken Sie sich den Termin bereits heute vor!

Jetzt anmelden: "IT neu denken" - FLI Frühjahrstagung 2015

Unter dem Titel "IT neu denken - Innovativpartnerschaften für den Mittelstand?" findet am 16.-17. April 2015 die nächste FLI Frühjahrstagung in Bremen statt. Inhaltlich nehmen wir den Gedankengang des Gartner-Chefs Peter Sondergaard zur "bimodalen IT" auf, nach dem sich zukünftig zwei IT Schwerpunkte in jedem Unternehmen ausprägen müssen, um IT Stabilität und Innovationsgeist produktiv miteinander zu verbinden.

Unter der bewährten fachkundigen Anleitung von Prof. Dr. Falk Übernickel vom Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St.Gallen werden Sie zunächst anhand konkreter Beispiele mit dem Thema konfrontiert, um anschließend eines methodisch innovativen Workshops Ihre eigene IT auf den Prüfstand zu stellen und konkrete Hinweise zu erarbeiten, um die widerstreitenden Ansprüche an Stabilität und Agilität durch innovative Partnerschaften innerhalb und außerhalb des Unternehmens organisatorisch in Einklang bringen zu können.

Freuen Sie sich auf einen wertvollen praxisnahen Workshop und interessante Vorträge, u.a. von IBM, Cisco und der Profi AG, im der Rahmen der inspirierenden Tagungsatmosphäre des Hotel Radiosson Blue inmitten der historischen Bremer Altstadt. Seien Sie darüber hinaus gespannt auf den Blick hinter die Kulissen des Traditionsunternehmens und FLI-Mitglieds Cordes & Graefe: Wie gelingt es dem über 90-jährigen Haustechnik-Spezialisten, in diesem hochkomplexen Markt wettbewerbsfähig zu bleiben?

Alles in allem erwartet Sie ein gleichermaßen hochwertiges wie auf Ihre mittelständische IT Praxis ausgerichtetes Tagungsprogramm, das in bewährter FLI-Manier durch eine niveauvolle Abendveranstaltung am Donnerstag abgerundet wird. Die jeweils aktuelle Agenda finden Sie hier.

Anmeldung bitte direkt über das Hotel: eMail unter dem Stichwort "IBM" an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, mit Info an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.Alternativ telefonisch unter 0421-3696682, ebenfalls unter dem Stichwort "IBM".

Bis zum 31.1.2015 haben wir für Sie im Radisson Blu Hotel ein limitiertes Abrufkontingent zu folgenden Konditionen reserviert:

- Übernachtung inkl. Frühstück: €120,--/Nacht

- Tagungspauschalde: € 57,50/ Tag

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Teilnehmer begrenzt.

 

Sichern Sie sich daher am besten noch heute Ihren Platz für die FLI Frühjahrstagung 2015!

Wir freuen uns auf Sie!

.

Rückblick: FLI Herbsttagung 2014

Unter dem Motto “Hybrid IT - Bausteine für Ihre zukünftige IT-Architektur”, hat in Celle vom 10.-13.September die Herbsttagung 2014 stattgefunden. Dabei wurde das Thema “Change” handwerklich erkundet und mit den Teilnehmern diskutiert. “IT Agility” lautet hier die Devise - nicht zuletzt, um gut gerüstet zu sein, wenn sich der “Cloud-Nebel” einmal aufgelöst hat. Die Agenda zur Veranstaltung finden Sie hier.

Ein großer Dank gilt an dieser Stelle Herrn Kottwitz, dem Gastgeber für die Werksbesichtigung bei Conmetall.

Rückblick: FLI Frühjahrstagung 2014

Chirurgen nutzen den 8020er, Bergsteiger jenseits der 3000 Meter den 3000er, Astronauten den 8404. In Kreissälen, in Bienenstöcken, auf Flugzeugrümpfen findet man sie und keine Werkstatt, kein Büro kommt ohne sie klar. Worum geht es?

Ein Highlight des Frühjahrsforums 2014 war die Einsicht in eine besondere Geschichte der „Schreibgeräte“ und ein ganz spezieller Blick hinter die Kulissen der Firma Edding (Ledermann) in Bautzen!

Wieder mit dabei war Professor Falk Übernickel vom Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St. Gallen. Zentrales Thema des Workshops war das Thema „Change Management“. Durch Nutzung elektronischer Hilfsmittel wurde ein Tool vorgestellt, mit dem Sie Ihre Teams für „Rapid Change“ begeistern können. Ergänzend zum Hands-On Workshop gab es Kurzvorträge zu aktuellen IT Themen der IBM und – als Co-Sponsor des Frühjahrsforum – der Firma Fritz & Macziol. Die vollständige Agenda des vergangenen Forums finden Sie hier.


Rückblick: FLI Herbsttagung 2013

Im Rahmen des FLI-Jubiläumsjahres ("30 Jahre FLI") führte uns die Herbsttagung vom 18. bis 20. September zurück in die Region, wo vor 30 Jahren alles begann:

Vor der Kulisse einer über tausendjährigen Geschichte des Wasserschlosses Westerburg ging es mit innovativen Workshop-Methoden in ein zukunftsorientiertes Thema: Unter dem Motto "Gemeinsam in Führung gehen", unter bewährter fachkundiger Anleitung und Moderation durch Herrn Prof. Falk Uebernickel, Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St.Gallen, ging es um aktuelle Bezüge zu Leistungserhaltung von Mitarbeitern und Organisationen.

Mit einem "Lego-Serious Play" wurden die Herausforderungen der Mitarbeiterführung kritisch analysiert und Lösungen zur Mobilisierung von Mitarbeiterpotenzialen erarbeitet.

Praktische Einblicke in die Führungskultur eines Pharma-Großhändlers vermittelte uns Vorträge und Führung von Ulrich Kehr, geschäftsführender Gesellschafter der Richard KEHR GmbH & Co. KG. Am zweiten Tag wurde das Thema "Bring your own Device" aus verschiedenen Richtungen betrachtet. Unter anderen stellte FLI-Mitglied Wilhelm Möller den Umgang mit mobilen Geräten in seinem Unternehmen Stulz GmbH vor. Monika Sekara (Schwemer Titz & Tötter – Rechtsanwälte) in bewährter praxisorientierter Form einen Einblick in die rechtlichen Anforderungen an "Mobile Device Management".

Vorträge und Eindrücke der Veranstaltung (Agenda) finden Sie im FLI Mitgliederbereich.