Ausblick: FLI Frühjahrstagung 2015

Im Rahmen der kommenden FLI-Tagung findet am 16.-17. April 2015 das nächste Frühjahrsforum statt. Aktuell wird unter Hochdruck an einem ansprechenden Thema für die FLI-Mitglieder gearbeitet. Wir laden Sie dieses Mal nach Bremen ein und gewähren einen Einblick in das Unternehmen Cordes & Greafe.

Bei Interesse können Sie sich gerne bereits jetzt per e-Mail bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. Die jeweils aktuelle Agenda finden Sie hier voraussichtlich ab Dezember 2014.

Rückblick: FLI Herbsttagung 2014

Unter dem Motto “Hybrid IT - Bausteine für Ihre zukünftige IT-Architektur”, hat in Celle vom 10.-13.September die Herbsttagung 2014 stattgefunden. Dabei wurde das Thema “Change” handwerklich erkundet und mit den Teilnehmern diskutiert. “IT Agility” lautet hier die Devise - nicht zuletzt, um gut gerüstet zu sein, wenn sich der “Cloud-Nebel” einmal aufgelöst hat. Die Agenda zur Veranstaltung finden Sie hier.

Ein großer Dank gilt an dieser Stelle Herrn Kottwitz, dem Gastgeber für die Werksbesichtigung bei Conmetall.

Rückblick: FLI Frühjahrstagung 2014

Chirurgen nutzen den 8020er, Bergsteiger jenseits der 3000 Meter den 3000er, Astronauten den 8404. In Kreissälen, in Bienenstöcken, auf Flugzeugrümpfen findet man sie und keine Werkstatt, kein Büro kommt ohne sie klar. Worum geht es?

Ein Highlight des Frühjahrsforums 2014 war die Einsicht in eine besondere Geschichte der „Schreibgeräte“ und ein ganz spezieller Blick hinter die Kulissen der Firma Edding (Ledermann) in Bautzen!

Wieder mit dabei war Professor Falk Übernickel vom Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St. Gallen. Zentrales Thema des Workshops war das Thema „Change Management“. Durch Nutzung elektronischer Hilfsmittel wurde ein Tool vorgestellt, mit dem Sie Ihre Teams für „Rapid Change“ begeistern können. Ergänzend zum Hands-On Workshop gab es Kurzvorträge zu aktuellen IT Themen der IBM und – als Co-Sponsor des Frühjahrsforum – der Firma Fritz & Macziol. Die vollständige Agenda des vergangenen Forums finden Sie hier.


Rückblick: FLI Herbsttagung 2013

Im Rahmen des FLI-Jubiläumsjahres ("30 Jahre FLI") führte uns die Herbsttagung vom 18. bis 20. September zurück in die Region, wo vor 30 Jahren alles begann:

Vor der Kulisse einer über tausendjährigen Geschichte des Wasserschlosses Westerburg ging es mit innovativen Workshop-Methoden in ein zukunftsorientiertes Thema: Unter dem Motto "Gemeinsam in Führung gehen", unter bewährter fachkundiger Anleitung und Moderation durch Herrn Prof. Falk Uebernickel, Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St.Gallen, ging es um aktuelle Bezüge zu Leistungserhaltung von Mitarbeitern und Organisationen.

Mit einem "Lego-Serious Play" wurden die Herausforderungen der Mitarbeiterführung kritisch analysiert und Lösungen zur Mobilisierung von Mitarbeiterpotenzialen erarbeitet.

Praktische Einblicke in die Führungskultur eines Pharma-Großhändlers vermittelte uns Vorträge und Führung von Ulrich Kehr, geschäftsführender Gesellschafter der Richard KEHR GmbH & Co. KG. Am zweiten Tag wurde das Thema "Bring your own Device" aus verschiedenen Richtungen betrachtet. Unter anderen stellte FLI-Mitglied Wilhelm Möller den Umgang mit mobilen Geräten in seinem Unternehmen Stulz GmbH vor. Monika Sekara (Schwemer Titz & Tötter – Rechtsanwälte) in bewährter praxisorientierter Form einen Einblick in die rechtlichen Anforderungen an "Mobile Device Management".

Vorträge und Eindrücke der Veranstaltung (Agenda) finden Sie im FLI Mitgliederbereich.

Rückblick: FLI Frühjahrstagung 2013

Die FLI Frühjahrstagung 2013 (Agenda) fand am 18. und 19. April 2013 in Konstanz statt.

Anläßlich des 30-jährigen Bestehens des FLI-Kreises hatten wir entschieden, uns außerhalb der Region Nord zu treffen, um einen tiefen Einblick in die Zukunft der IT zu erhalten. Dafür gab es aus unserer Sicht kaum einen besseren Ort als das IBM Research Center in Zürich, das wir am ersten Tag besuchten.

Die Vorträge der Tagung sowie Fotos der Veranstaltung finden Sie im Mitglieder-Forum.

Falls Sie noch nicht Mitglied sind, aber gern an der nächsten FLI Tagung teilnehmen möchten, nehmen Sie gern Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu uns auf.